Ausbauhaus

Ausbauhaus

Außen fertig - Innen zum Ausbau vorbereitet

Ausbauhaus bauen: Ausbauhäuser von Bio-Solar-Haus sind besonders selbstbaufreundlich.

Bei einem Ausbauhaus können im Gegensatz zu einem schlüsselfertigen Fertighaus durch Eigenleistung die Baukosten erheblich reduziert werden. Haus ausbauen leicht gemacht: Ausbauhäuser machen einen kostengünstigen Hausbau mittels sinnvoller Ausbaupakete möglich. Individuelle Ausbaustufen - ideal zum Mitbauen!

Steht der Hausbau an, gilt es, viele Entscheidungen zu treffen. Ist sowohl handwerkliches Geschick als auch Zeit zum Mitbauen vorhanden, können gegenüber einem schlüsselfertig gebauten Fertighaus mit einem Ausbauhaus und der sogenannten Muskelhypothek via Eigenleistung erhebliche Kosten bei der Baufinanzierung eingespart werden.

Bei einem Ausbauhaus handelt es sich um eine der beliebtesten Ausbaustufen. Nach der Fertigstellung der vereinbarten Leistungen verfügt der Bauherr über ein bereits fertig wärmegedämmtes und regendichtes Ausbauhaus. Durch die trockene Bauweise ist es danach möglich, den Selbstausbau auch über den Winter durchzuführen. Meist können Ausbaustufen von Ausbauhäusern individuell an die eigenen Wünsche und Bedürfnisse angepasst werden. Im direkten Vergleich zu einem Selbstbauhaus konzentrieren sich bei Ausbauhäusern die Arbeiten ausschließlich auf den Innenausbau.

Was ist ein Ausbauhaus, welche Leistungen sind bei Ausbauhäusern enthalten?

Herstellerübergreifend handelt es sich bei einem Ausbauhaus in der Regel um ein von außen fertiges Haus, welches sich je nach Hausanbieter beim Wandaufbau und den verwendeten Materialien und Baustoffen unterscheidet.

Handelt es sich um ein Ausbauhaus in Holzbauweise, wird neben dem Rohbau der meist vollständige Wandaufbau, die Wärmedämmung, der Dachstuhl sowie die Außentür und alle Fenster durch ein Montageservice-Team binnen einer recht kurzen Zeit vor der eigentlichen Ausbauphase fertig gestellt. Ist auch die Dacheindeckung Lieferbestandteil des Ausbauhauses, wird ein regendichtes Holzhaus geliefert.

Mittels Ausbaupaketen bieten viele Fertighausanbieter zusätzlich die Lieferung von Heizungsanlage, Rollläden, Sanitärobjekten sowie weiteren Baustoffen zur Wärmedämmung an. Auch sind Ausbauhäuser als Massivhaus möglich, jedoch eher selten.

Enthaltene Leistungen bei einem Ausbauhaus
Architektenleistungen (Entwurf, Bauantrag, Statik, Fundamentplan)
Arbeitsschutzgerüst (für alle beauftragten Leistungen)
Tragkonstruktion inkl. komplettem Wand- und Deckenaufbau
Dachkonstruktion inkl. Eindeckung, Blecharbeiten und Dachverglasung
Tragende Innenwände inkl. einseitiger Beplankung
Fenster, Fenstertüren und Außentüren
Wintergartenelemente
Außenfensterbänke
Lüftungsöffnungen auf Giebelseiten inkl. elektrischer Rollläden
Lieferung des kompletten Heizungssystems
Oberlichter
Bauleitung während der gesamten Bauphase

Welche Gewerke können bei einem Ausbauhaus in Eigenleistung erbracht werden?

Fassade eines Ausbauhauses

Fassade

Sofern die Fassade mit Holz verkleidet werden soll, kann diese Arbeit bei entsprechend handwerklichem Geschick selbst ausgeführt werden. Sollte das Ausbauhaus verputzt oder verklinkert werden, so empfiehlt es sich, dies nicht in Eigenleistung, sondern durch Vergabe an einen Handwerker ausführen zu lassen.

Rohinstallation bei einem Ausbauhaus

Rohinstallation

Sowohl die elektrische als auch die sanitäre Rohinstallation kann, sofern hier praktische Erfahrungen vorliegen oder Helfer über entsprechende Kenntnisse verfügen, ebenfalls selbst ausgeführt werden. Wichtig hierbei: Für die spätere Abnahme einer Elektroinstallation ist ein Meisterbetrieb notwendig.

Fußbodenkonstruktion aus Holz

Fußbodenkonstruktion

Alternativ zu einem klassischen Estrich, der von einem Fachbetrieb ausgeführt werden sollte, besteht auch die Möglichkeit, den Fußboden mit einer Holzfußbodenkonstruktion in Eigenleistung herzustellen.

Ausbaupaket Wand- und Deckenheizung

Wand- und Deckenheizung

Zur Verlegung der Decken- und Wandheizungsschläuche wird zu Beginn eine entsprechende Lattung aus Holz montiert. Anschließend werden die Heizungsclipse montiert, in die nachfolgend die Verbundrohre über eine Abrollhilfe gemäß einem individuellen Verlegeplan befestigt werden.

Trockenbauarbeiten / Innenausbau

Trockenbauarbeiten

Hierzu gehören sämtliche Arbeiten zur Verschließung aller Wände und Decken, die wahlweise mit Gipskarton oder Gipsfaserplatten ausgeführt werden können. Anschließend müssen alle Fugen und Schraubenköpfe verspachtelt und verschliffen werden.

Fertiginstallation

Fertiginstallation

Zu diesen Arbeiten zählt u.a. sowohl die Montage der Sanitärobjekte wie Toiletten und Waschbecken als auch die Fertigstellung der Elektroinstallation durch das Setzen von Schaltern und Steckdosen.

Bodenbelag verlegen

Boden- und Wandbeläge

Gewerke, die sehr häufig in Eigenleistung ausgeführt werden, sind das Anbringen der Boden- und Wandbeläge. Dazu gehören neben Fliesen- und Parkettarbeiten auch die Malerarbeiten an Wänden und Decken.

Innentüren setzen

Montage der Innentüren

Nachdem der Boden verlegt ist, werden die Türzargen gesetzt und die Zimmertüren montiert.

Grundsätzlich können bei jedem Ausbauhaus einzelne Gewerke auch selbst an regionale Handwerksbetriebe vergeben werden. Dazu erhält jeder Bauherr eine Materialliste mit einer genauen Aufstellung der Materialien und Baustoffe, die, um den Hausbau fertig zu stellen, noch benötigt werden. Der Bezug dieser Baustoffe kann dann wie bei einem Mitbauhaus als Ausbaupakete direkt über örtliche Baustoffhändler erfolgen.

Haus ausbauen - Ausbaupakete bei einem Bio-Solar-Haus

Ausbaupaket Heizung

Ausbaupaket Heizungssystem

■ Druckloser Hygienespeicher DL1200-II
■ Comexio Steuerung mit Smarthome-Funktion
■ Thermische Solaranlage oder PV-Heizung
■ Pumpen, Mischer, Klemmleisten
■ Heizkreisverteiler und Raumthermostate
■ individuell konfigurierte Software

Ausbaupaket Decken- und Wandheizung

Ausbaupaket Decken- und Wandheizung

Zu diesen Arbeiten zählt u.a. die Montage der Sanitärobjekte wie Toiletten und Waschbecken als auch die Fertigstellung der Elektroinstallation durch das Setzen von Schaltern und Steckdosen.

Ausbaupaket Holzofen und Schornstein

Ausbaupaket Ofen und Schornstein

Gewerke, die sehr häufig in Eigenleistung ausgeführt werden, sind das Anbringen der Boden- und Wandbeläge. Dazu gehören neben Fliesen- und Parkettarbeiten auch die Malerarbeiten an Wänden und Decken.

Baubegleitung und Betreuung während der Bauphase

Für die Zeit von der ersten Grundstücksbesichtigung bis zur Fertigstellung des Ausbauhauses und auch darüber hinaus wird jeder Bauherr von einem qualifizierten Bauleiter betreut. Neben der termingerechten Ausführung und Kontrolle der vereinbarten Gewerke steht er auch für alle Eigenleistungen mit Rat und Tat zur Seite.

Unterschied zwischen einem Ausbauhaus und einem Selbstbauhaus

Bei einem Selbstbauhaus sind die Bauherren nicht wie bei einem Ausbauhaus nur für den Innausbau, sondern auch für den Aufbau der gesamten Gebäudehülle, dem Dach, der Fenster und Türen sowie dem Wintergarten verantwortlich. Aus Sicht der Muskelhypothek kann dies eine durchaus interessante Alternative zu einem Fertighaus sein - handwerkliches Geschick, Durchhaltevermögen und ausreichend Zeit vorausgesetzt.

Selbstbauseminare: Informationen für den Selbstausbau

Bei einem der regelmäßig stattfindenden Selbstbauseminare werden alle theoretischen Grundlagen sowie praktische Tätigkeiten, die beim Selbstausbau anfallen, durch einen Bauleiter vermittelt. Neben dem Wandaufbau und dem Innenausbau werden auch Grundlagen zur Heizungsanlage vermittelt.

Die Seminare empfehlen sich für angehende Bauherren, die sich einen Überblick über die einzelnen Arbeiten verschaffen wollen, um damit eine bessere Entscheidungsgrundlage für die individuelle Ausbaustufe zu erhalten.

Haustypen

Ausbauhäuser sind bei nahezu allen Haustypen möglich. Sowohl ein Einfamilienhaus als auch ein Doppelhaus, ein Bungalow, ein Mehrfamilienhaus und auch ein Mehrgenerationenhaus lassen sich als Ausbauhaus realisieren. Je nach gewählter Ausstattung ist das Bio-Solar-Haus als Energiesparhaus, Nullenergiehaus oder auch Plusenergiehaus realisierbar.

Umweltpreis 1995
Gesundes Haus 1997
Energie-Effi 1998
Solarpreis 1999
Innovationspreis 2000
Energie-Effi 2004
Solarpreis 2003