Bio-Passivhaus ohne Lüftungsanlage

Energieausweis

Die Energieeffizienzklasse Ihres Hauses

Energieausweis

Was ist ein Energieausweis?

Auf einem Energieausweis sind alle relevanten Faktoren eines Wohngebäudes wie Energiebedarf, Endenergiebedarf samt einer Skala mit der eingestuften Energieklasse zusammengefasst.

Die Energieeinsparverordnung (EnEV) schreibt vor, dass bei einer Vermietung, einem Verkauf oder einem Neubau ein Energieausweis vorzulegen ist, damit vor einer Nutzung Klarheit über sämtliche rechnerischen Verbrauchswerte besteht. Dabei nicht berücksichtigt ist das persönliche Nutzerverhalten.

Was kostet ein Energieausweis

Die Kosten für die Ausstellung von einem Energieausweis variieren zwischen 200 und 400 Euro.

Wer darf einen Energieausweis ausstellen?

Neben Architekten dürfen auch zugelassene Handwerksmeister sowie Energieberater mit entsprechender Ausbildung Energieausweise ausstellen.